Herzlich Willkommen

Pierenkemper
Tischlerei und Möbelwerkstätten

Schön, dass Sie uns besuchen.
 Viel Spaß und Information auf unserer Homepage wünscht Ihnen unser gesamtes Team.
Zielsetzung unserer Arbeit ist die perfekte Umsetzung Ihrer Wünsche. Ob Bäder, Küchen, Schlafräume, Wohnräume oder individuelle Lösungen. Mit Kreativität, Liebe zum Detail und bester Qualität, setzen wir Ihre Wünsche in Möbel um.
Durch den Einsatz modernster Planungssoftware und Maschinen, sowie das persönliche Engagement unser Mitarbeiter, verwirklichen wir Ihre Projekte von der Planung bis zum Ein- und Aufbau.
Lassen Sie sich von kreativen, formschönen, passgenauen sowie praktischen Lösungen begeistern.

BIS BALD IN HALVER
IHR PIERENKEMPER TEAM

Was uns unterscheidet ...

Kompletter Service ist für unser Team selbstverständlich. Darum werden Möbel und Einbauten in unserer eigenen Werkstatt hergestellt, umgearbeitet oder instandgesetzt. So erfüllen wir Ihre Wünsche schnell, sicher und mit persönlichem Ansprechpartner.

Entspannt Modernisieren

Entspannt Modernisieren

Die Planung von Räumen erfordert spezielle Kenntnisse, gerade was die ganzheitliche, Gewerke übergreifende Umsetzung betrifft. Das Konzept von „Entspannt modernisieren.“ baut auf speziell qualifizierte Tischler- und Schreinerbetriebe, die Ihre Modernisierungsmaßnahme gekonnt in die Tat umsetzen – aus einer Hand zum Festpreis, zum Fixtermin und in bester Qualität! Denn Tischler und Schreiner sind es gewohnt dreidimensional zu denken und zu arbeiten und daher ideal geeignet Modernisierungsprojekte federführend umzusetzen. Als Bindeglied zwischen den Gewerken greifen sie bei der Planung auf moderne Visualisierungsprogramme zurück und können Ihnen noch vor Montagebeginn eine Raumskizze präsentieren. So lassen sich Änderungswünsche rechtzeitig berück- sichtigen. Darüber hinaus verfügen alle „Entspannt modernisieren.“ Betriebe über ein nachweisbar funktionierendes Netzwerk mit leistungsstarken Partnern anderer Gewerke und wurden gezielt für die Abwicklung umfassender Projekte geschult. So kooperiert Ihr Tischler / Schreiner ebenso mit Meisterbetrieben für die Elektro-, Gas- oder Wasserinstallation wie mit Zimmerern, Malern und Maurern.
Quelle: https://www.tischler-schreiner.de/infos-aus-der-branche/servicewelten/entspannt-modernisieren/

Barrierefreies Bauen

Barrierefreies Bauen

In jungen Jahren bereits an das Wohnen im Alter denken? Für die meisten Menschen ist das noch längst keine Selbstverständlichkeit. Emotional ist das durchaus verständlich, beziehen sich Lebensvorstellungen und Wohnwünsche doch vorrangig auf die Gegenwart. Wer will sich schon damit beschäftigen, welche Anforderungen man persönlich an die gestaltete Umwelt in 10, 15 oder 20 Jahren stellen wird? Ist Barrierefreiheit also allenfalls ein Thema der Zukunft?

Diesem Irrtum sollte man nicht erliegen. Denn wenn wir uns heute nicht damit beschäftigen, dann finden wir uns weiterhin mit Hürden und Hindernissen im Alltag ab, die zu bewältigen uns in den nächsten Jahren noch viel Mühe und Geld kosten werden. Aber nicht nur das: Wir würden jetzt auf zusätzlichen Komfort und mehr Lebensqualität verzichten, den uns moderne Wohn- und Einrichtungslösungen in jeder Lebenslage und in jedem Alter bieten.

An Konzepten, Ideen und Innovationen mangelt es nicht. Manches erfordert grundlegende Umgestaltungen, anderes geht mit kleinem Aufwand. Manches ist einfach nur pfiffig im Detail, anderes hoch technisiert. Wovon man sich aber verabschieden sollte, ist die Befürchtung, dass es auf jeden Fall teuer ist. Nicht der finanzielle, sondern der geistige Aufwand in Planung und Umsetzung spielen die entscheidende Rolle. Was man beim Neubau verpasst, wird später teurer. Vorausschauend Planen und Bauen macht sich dagegen mittel- und langfristig bezahlt.
Quelle: https://www.tischler.nrw/infos-fuer-kunden/servicewelten/barrierefreies-einrichten/

Berufsgenossenschaft Holz und Metall

Berufsgenossenschaft Holz und Metall

Die Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) ist die gesetzliche Unfallversicherung für Holz und Metall verarbeitende Betriebe. Als Unternehmer dieser Branchen sind Sie Mitglied dieser berufsgenossenschaftlichen Solidargemeinschaft: Wir schützen Ihren wirtschaftlichen Handlungsrahmen! Wir versichern Ihre Arbeitnehmer gegen Arbeits- und Wegeunfälle sowie Berufskrankheiten! Wir lösen Sie als Unternehmer von der Haftpflicht gegenüber Ihren Mitarbeitern ab! Grundlage für diese Partnerschaft ist das Sozialgesetzbuch (SGB VII).
Quelle: https://www.bghm.de

Tischler NRW

Tischler NRW

Der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen, der bewusste Umgang mit Materialien und ein fundiertes Wissen über ökologische und ökonomische Zusammenhänge – all das zeichnet Ihren Innungstischler aus. Dabei setzt er vorwiegend auf Lieferanten und Produktionspartner aus der Region und ist damit Teil des lokalen Wirtschaftskreislaufs. Gelder fließen nicht an internationale Konzerne, vielmehr wird vor Ort wieder ausgegeben, was vor Ort verdient wurde. Außerdem bildet der Innungstischler aus. Das ist ein wertvoller Beitrag für die positive Entwicklung junger Menschen und der Gesellschaft insgesamt. Nachhaltig ist auch die Produktion selbst: Der wichtigste Baustoff Holz weist eine neutrale CO2-Bilanz auf und ist in Sachen Haptik, Behaglichkeit und Baubiologie konkurrenzlos. Dass Tischlerleistungen zum Werterhalt einer jeden Immobilie beitragen, ist ohnehin unstrittig. Der Innungstischler schafft Werte, die von Dauer sind. In jeder Hinsicht.
Quelle: https://www.tischler.nrw/

Was wir für Sie tun können

Über uns

Leistungen

Sicher mit System

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an
+49 (0) 2353 - 5873,
oder schreiben Sie uns eine Email

Kontaktformular